Orientteppich Reparatur
Ein echter Orientteppich hat eine atemberaubende Lebensdauer und begleitet Generationen unter unterschiedlichsten Bedingungen.
Denn auch können bei einem Orientteppich die Schwachstellen wie die Fransen und die seitlichen Verknüpfungen abgenützt werden. Oder er kann durch ungleichmäßige Abnutzung oder Scharfe Gegenstände Löcherig oder von Motten befallen werden.
Egal welchem Unglück Ihren Teppich erwischt hat, wir als erfahrene Fachfirma sind der richtige Ansprechpartner für Sie. Unser Reparaturservice behandelt Ihren Teppich mit originären Materialien nach traditioneller Weise.
Bei sonstigem Reparaturbedarf wie nach einem Mottenbefall oder bei Löchern senden Sie uns bitte ein Foto von dem Bereich, die repariert werden soll. Sie erhalten von uns dann einen unverbindlichen Kostenvoranschlag.

Wir sind spezialisiert auf:
Restauration von alten, antiken und neuen Teppichen mit Erhaltung der Originalität, darunter fachgerechte Restaurierung von Kelims, Soumaks und Tapisserien (Gobelins, Aubussons). Alte Teppichflecken und Verfärbungen werden auch gleichzeitig schonend für die Fasern entfernt.

Um den Wert eines Orientteppichs zu erhalten, sollte man alle Schäden unverzüglich vom Fachmann restaurieren lassen. Einketteln der Fransen und Teppich-Kanten einfassen sind für den Teppich-Reparaturfachmann eine alltägliche Angelegenheit.